Heidelberg

14 Apr. 2020

Aus der Landesregierung in Sachsen kam dieser Vorschlag, sogenannte Corona-Leugner in die Psychatrie zu verbringen. Einem Arzt in der Schweiz ist das nun wohl konkret widerfahren; und nach bislang unbestätigten Berichten soll auch die Heidelberger Rechtsanwältin Beate Bahner bereits "eingeliefert" worden sein.